Mittwoch, 22. Mai 2019 - 15:36 Uhr
N A C H R I C H T E N

N A C H R I C H T E N

N  A  C  H  R  I  C  H  T  E  N  - S  A  M  M  L  U  N  G

TTC Speyer startet in die TT-Saison 2015/2016

Am Freitag den 11. September 2015 beginnt beim Tischtennisclub Speyer die neue Spielrunde 2015/2016. Beide Herren-Teams haben an ihrem 1. Spieltag Heimspiele. Beide Begegnungen beginnen um 20 Uhr in der alten Sporthalle der Woogbachschule. 

Die erste Garnitur hat - als Aufsteiger aus der Bezirksklasse in die Bezirksliga - die TSG Hassloch I zu Gast. Das speyerer Team mit Robert Sigmund, Markus Kögel, Christoph Weber, Kai Stegner, Sascha Liebhauser und Jörg Dietz hofft auf eine erfolgreiche Saison. 

Für den knapp dem Abstieg aus der Kreisliga in die Kreisklasse entkommenden TTC Speyer II gilt es erneut sich dem Abstieg entgegen zu stemmen. Folgende Spieler sind für dies Team gemeldet: Mario Israel, Franz Thuy, David Ulbrich, Thomas Alfter, Michael Sobczak, Evgeny Likhanov, Hoang Duc Le, Alfons Schanninger, Tom Buchholz, Savvas Sitnikov, Thorsten Broich und Marcel Weindel. Hier hat der TTC II mit dem TSV Speyer I seinen direkten Nachbarn zu Gast. 

Mit einer Schülermannschaft in der Kreisliga Nord des TT-Bezirkes Vorderpfalz Süd will Jugendwart David Ulbrich an Erfolge vergangener Zeiten anknüpfen. Für das Schüler-Team sind gemeldet: Devin Bart, Nick Schamarow, Luca Liebscher, Frederico Steidl, Filip Ivankovic, Felix Michailow, Oliver Fuchs, Robert Thraut und Antron Lunin. 

Speyer, 12.09.2015

 

 

Trauer um Karl Steiner


Wir trauern um unser langjähriges Mitglied und ehemaligen Vereinsvorsitzenden Karl Steiner.

Viele Jahre stand er dem Verein als aktiver Spieler zur Verfügung.

Von Mai 1989 bis Mai 1990 war er 2. Vorsitzender und von Mai 1990 bis Mai 1993 1. Vorsitzender des Tischtennisclubs Speyer.

 Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.

 Tischtennisclub Speyer  Mitglieder und Vorstand

Speyer, August 2015

TTC Speyer II bleibt doch in Kreisliga

Der TTC Speyer II hat nachträglich seine Spielklasse erhalten und startet somit auch in der neuen Saison in der Kreisliga. 

Speyer, 31.07.2015

TTC Speyer Meister und Aufsteiger

Am letzten Spieltag wurde die Meisterschaft in der Tischtennis-Bezirksklasse entschieden. Der TTC Speyer gewinnt beim Namensvetter in Haßloch mit 9:5 und verhindert damit, dass die TTG Mußbach doch noch vorbeizieht. Beide Teams erreichen 38:6 Punkte, wobei die Speyerer bei Spielen und Sätzen deutlich besser abschnitten. 

Damit ist der TTC Speyer Meister und steigt direkt in die Bezirksliga auf. 

Wermutstropfen ist aber der letzte Platz der zweiten Garnitur in der Kreisliga. Damit ist der Abstieg in die Kreisklasse verbunden. Auch hier fiel die Entscheidung erst am letzten Spieltag. 

24.04.2015

Saisonabschlussfeier 

Der TTC Speyer feiert in diesem Jahr den Saisonabschluss mit einer Grillfeier am Samstag, den 27. Juni 2015. Hier wurden in diesem Jahr die Neujahrsfeier und das Grillfest zu einem Saisonabschluss zusammengeführt.  

Licht & Schatten

30. Januar 2015

Während die Erste des TTC Speyer mit 9:7 knapp gegen die TSG Neustadt siegte, müsste die Zweite gegen den "dierekten Mitkonkurrenten gegen den Abstieg " FSV Freimersheim mit dem gleichen Ergebnis die "letzte" Chance auf den Klassenerhalt zu Grabe tragen. 

Der TTC Speyer I bleibt somit weiter auf Meisterkurs in der Bezirksklasse. Eine Rückkehr in die Bezirksliga wird damit realister.  

Der TTC Speyer II zementierte mit der Niederlage den letzten Platz in der Kreisliga und wird den Abstieg in die Klreisklasse wohl nicht vermeiden können.

TTC Soeyer I (Foto oben) und II (unten) (am 30.01.2015)